Soeren Walter

Soeren Walter

Offene Tools

Wikipedia.de als gemeinsames OnlineLexikon

Lehrkraft

t

Herausforderung

Soeren Walter ist der Meinung, dass Wissen geteilt werden sollte und sieht die Potentiale einer gemeinsamen Zusammenarbeit. Für eine Unterrichtseinheit sucht er ein Tool, wo das Wissen der Lernenden erweitert werden kann, es aber auch die Möglichkeit gibt mitzuarbeiten.

r

Lösung durch das Tool

Soeren kennt natürlich die Webseite Wikipedia. Er hat sie bisher vorwiegend als Lexikon genutzt. Für die Arbeit in der Schule hörte er häufig, dass Wikipedia keine verlässliche Quelle ist. Durch die mittlerweile sehr umfangreichen Textquellen sieht er das anders. Gleichzeitig möchte er seine Lernenden ermuntern auch zu diesem großen Onlinelexikon beizutragen. Aus diesem Grund gestaltet er eine Unterrichtseinheit, wo kollaborativ an Artikeln der Wikipedia gearbeitet wird. Er beginnt für diese Arbeit mit einem Artikel zur Heimatststadt.

m

Die ersten Schritte

  1. Auf die Webseite https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Beteiligen gehen.
  2. Zu den Beteiligungsmöglichkeiten informieren.
  3. Rechts oben Benutzerkonto erstellen.
  4. Sich an Wikipedia.de beteiligen.

Lernenden

Ziele und Kompetenzen

Die Lernenden ...

  • rufen Informationen aus  Wikipedia ab.
  • lernen Regeln der Zusammenarbeit auf Wikipedia kennen.
  • arbeiten an bestehenden Artikeln mit und entwickeln diese weiter.

Tool

Kosten

  • kostenlos

Plattform

  • Browserbasiert
w

Sprache

  • Englisch
  • Deutsch
  • uvm.

Fach

m

Fach

  • fachübergreifend

Didaktisches Bonbon

Wikipedia ist eines der größten Wissensprojekte der Menschheit. Die Beteiligung an solchen offenen Angeboten, die dem Gemeinwohl dienen, stellt eine wichtige Basis für diese Angebote dar. Insofern bietet es sich an, den Lernenden die Möglichkeiten immer wieder zu zeigen.

q

Was man beachten sollte

Die Mitarbeit an Wikipedia basiert auf gemeinsamen Verhaltensregelen. Die Lernenden sollten die Ziele und Regeln der Wikipedia kennenlernen und diskutieren. Dies kann auch für die gemeinsame kollaborative Arbeit als Ausgangspunkt dienen.

[erechtshare services="twitter"]